Tipps fürs Wochenende in Stuttgart Afterpartys, Weinwanderungen und Herbstsonne satt

Alles dreht sich ums Wochenende! Foto: Andreas Rosar Fotoagentur-Stuttgart
Alles dreht sich ums Wochenende! Foto: Andreas Rosar Fotoagentur-Stuttgart

Ein Hochdruckgebiet soll am Wochenende für viele Sonnenstunden in Stuttgart sorgen. Finden wir gut. Doch auch für Nachteulen gibt es ordentlich Programm. Wir haben den Überblick für euch.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Schon wieder Wochenende! Wir können es kaum erwarten, durch die Weinberge und Parks der näheren Umgebung zu laufen, falls wir nicht komplett übermüdet vom Rumgetanze des Vorabends die nächste Party planen. Doch auch kulturell tut sich am Wochenende so einiges. Wir haben die coolsten Termine für euch zusammengestellt:

Show Down im Theater Rampe

Am Donnerstag habt ihr nochmal die Gelegenheit die Tanzperformance Show Down von Backsteinhaus Produktion zu sehen. Wie bei den vorherigen Vorstellungen wird jeden Abend neu verhandelt, welche:r Tänzer:in, zu welcher Musiker auf der Bühne steht.

Die 3-Kelter-Tour

Am Samstag geht es auf den Spuren des Weines von der Alten Kelter in Fellbach Richtung Kappelberg nach Rotenberg und Uhlbach. Infos und Tickets gibt es hier >>>

Aesthetic as an Ethos im White Noise

Das White Noise ist zurück! Mit einer Installation, DJs und einer geheimen Afterparty-Location kann am Wochenende nichts schief gehen.

Raus in die Natur - oder in die Sauna!

Bunt gefärbte Bäume, idyllische Weinberge und wunderschöne Ausblicke auf den Kessel: Der Herbst ist wohl die beste Jahreszeit für ausgedehnte Spaziergänge in und um den Kessel. Wir haben ein paar schöne Routen für euch zusammengestellt >>>

Und falls sich doch ein paar Regentage angekündigt haben oder ihr es einfach gemütlicher angehehn wollt, haben wir hier einige Tipps für wechselhaftes Wetter und wechselhafte Stimmungen >>>.

Fashion & Interior meets Art

Falls ihr noch nie in Murrhardt wart, möchten wir euch die kleine Fachwerkperle an der Murr dringend ans Herz legen. Neben coolen Ausflügen und Shops gibt es dort auch den Fashion- und Interior-Store La Fissima, der am Samstag mit der Galerie Bech gemeinsame Sache macht. Neben der neuen Herbstkollektion gibt es Kunst, Drinks und Snacks. Alle Infos findet ihr hier >>>

Die Durstigen & Kollektion

Am Samstag kann man vorm Schauspielhaus dem Audiowalk „Die Durstigen“ des Citizen.KANE.Kollektivs beiwohnen, anschließend wird bei der Kollektion über die Stuttgarter Krawallnacht, Polizeigewalt und die mediale Rezeption gesprochen.

Vernissage "Hold on"

In der Galerie Kernweine wird vom 10. bis 24. Oktober ein Wandobjekt ausgestelllt, an dem das Stuttgarter Kunst- und Design Duo Haus Otto, Modedesignerin Simone Wild sowie der Fotograf David Spaeth gearbeitet haben. Noch mehr Kunst- und Kulturhighlights findet ihr hier >>>

Bücherbörse

Vom 9. bis 10. Oktober findet die Bücherbörse Stuttgart zum ersten Mal analog statt: Im Stuttpark in Bad Cannstatt gibt es Food, Drinks, Bücher, Schallplatten und Entertainment für den guten Zweck. Hier findest du mehr Infos zu den Aktionen >>>

 

Cinema Futuro

Ein Montagstipp darf auch nicht fehlen, denn am 11. Oktober startet die neue, unabhängige Filmreihe "Cinema Futuro" in den Stuttgarter Innenstadtkinos. Der Filmreigen beginnt mit dem Film RAW von der diesjährigen Cannes-Siegerin Julia Ducournau.

Neueröffnungen auschecken

Ob ganztägiges Frühstück in Stuttgart-Mitte, neue Design-Bars, französische Feinkost oder Kaffeekunst und Radsport-Liebe im Westen: In Stuttgart haben so einige neue Spots eröffnet. Wir haben den Überblick für euch >>>




Unsere Empfehlung für Sie