Tödlicher Unfall bei Güglingen Fahrer wird von Lastwagen eingequetscht und stirbt

Von red/dpa/lsw 

Ein Lastwagenfahrer ist im Kreis Heilbronn von seinem Fahrzeug überfahren worden und dabei gestorben. Der Laster rollte auf abschüssigen Gelände los, die Polizei schließt ein Fremdverschulden aus.

Ein Lastwagenfahrer ist in Güglingen von seinem Fahrzeug überrollt worden – die Polizei schließt Fremdverschulden aus. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger
Ein Lastwagenfahrer ist in Güglingen von seinem Fahrzeug überrollt worden – die Polizei schließt Fremdverschulden aus. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Güglingen - Ein Lastwagenfahrer ist in Güglingen (Kreis Heilbronn) von seinem Fahrzeug überrollt worden und an der Unfallstelle gestorben. Der 48-Jährige hatte am Mittwochvormittag angehalten und war ausgestiegen, um Baustoffe anzuliefern, teilte die Polizei mit.

Als der Laster auf dem abschüssigen Gelände zu rollen begann, rannte der Mann ihm nach. Er wurde zwischen dem Fahrzeug und einer Mauer eingequetscht und unter das Gefährt gezogen. Der Laster kam zum Stehen. Laut Polizei gibt es keine Hinweise auf Fremdverschulden.