Tour de France Cavendish gewinnt erste Etappe vor Kittel

Mark Cavendish ist der Schnellste bei der ersten Etappe der Tour de France. Foto: AFP
Mark Cavendish ist der Schnellste bei der ersten Etappe der Tour de France. Foto: AFP

Die erste Etappe der Tour der France war eine für die Sprinter. Das erste Gelbe Trikot der diesjährigen Etappe sicherte sich Mark Cavendish.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Sainte-Marie-du-Mont - Der britische Radprofi Mark Cavendish vom Team Dimension Data hat die erste Etappe der 103. Tour de France gewonnen und sich damit das Gelbe Trikot gesichert. Der Ex-Weltmeister setzte sich nach 188 km zwischen dem Mont-Saint-Michel und Utah Beach im Massensprint vor dem deutschen Topsprinter Marcel Kittel (Arnstadt/Etixx-Quick Step) und Weltmeister Peter Sagan (Slowakei/Tinkoff) durch.

Unsere Empfehlung für Sie