Tragischer Unfall in Liebersbronn 91-Jährige stürzt und wird mutmaßlich von Auto überrollt

Von  

Eine 91-Jährige kommt ohne Fremdeinwirkung auf einem Gehweg zu Fall. Die Polizei vermutet, dass sie anschließend von einem 78 Jahre alten Mann in seiner Mercedes A-Klasse überrollt wird.

In einer Klinik starb die Frau an ihren Verletzungen. (Symbolbild) Foto: Nicolas Armer/dpa
In einer Klinik starb die Frau an ihren Verletzungen. (Symbolbild) Foto: Nicolas Armer/dpa

Liebersbronn - Eine 91-Jahre alte Frau ist am Donnerstagmittag in Liebersbronn (Kreis Esslingen) gestürzt und anschließend mutmaßlich von einem 78-Jährigen in seiner Mercedes A-Klasse überrollt worden. Die Frau erlag ihren Verletzungen nach Angaben der Polizei noch am selben Abend in einer Klinik. Zunächst war der Unfallhergang nicht zweifelsfrei geklärt worden.

Nun steht laut Polizei fest, dass die 91-Jährige gegen 13.25 Uhr auf einem Gehweg in der Liebersbronner Straße unterwegs war und wohl ohne Fremdeinwirkung stürzte. Der Autofahrer wiederum soll rückwärts über den Gehweg hinweg versucht haben, auszuparken. Dabei erfasste er die Frau mutmaßlich. Die Staatsanwaltschaft hat eine weitere Klärung des Unfallhergangs angeordnet.




Unsere Empfehlung für Sie