Trainingslager in Kitzbühel VfB testet auch in diesem Sommer gegen Liverpool

Der VfB Stuttgart gegen den FC Liverpool im vergangenen Jahr. (Archivbild) Foto: Pressefoto Baumann/Pressefoto Baumann
Der VfB Stuttgart gegen den FC Liverpool im vergangenen Jahr. (Archivbild) Foto: Pressefoto Baumann/Pressefoto Baumann

Der VfB Stuttgart wird während seines Trainingslager in Kitzbühel auch in diesem Sommer gegen den FC Liverpool antreten. Im vergangenen Jahr hatte der VfB das Testspiel mit 0:3 verloren.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Der VfB Stuttgart tritt auch in diesem Sommer im Rahmen seiner Saisonvorbereitung gegen den von Starcoach Jürgen Klopp trainierten FC Liverpool an. Der schwäbische Fußball-Bundesligist trifft bei einem Turnier während seines Kitzbühel-Trainingslagers am 20. Juli auf den 19-maligen englischen Meister.

Weiterer Gegner ist am gleichen Tag der FC Wacker Innsbruck, wie der VfB am Montag mitteilte. Die Partien dauern jeweils 30 Minuten und finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Im vergangenen Sommer hatte der VfB ein Testspiel gegen Liverpool mit 0:3 verloren.

Das Trainingslager der Stuttgarter in Österreich dauert vom 17. bis 24. Juli. Einen Tag vor ihrer Rückreise nach Deutschland treffen sie in Kufstein noch auf Arminia Bielefeld. Zum Spiel gegen den Ligakonkurrenten sollen bis zu 1000 Zuschauer zugelassen werden.




Unsere Empfehlung für Sie