Trotz Gegenverkehr überholt Junger Biker wird schwer verletzt

Der 18-Jährige kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Foto: Phillip Weingand
Der 18-Jährige kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Foto: Phillip Weingand

Am Rand des Rems-Murr-Kreises hat sich am Sonntagnachmittag ein schwerer Unfall ereignet. Ein 18 Jahre alter Motorradfahrer überholte zwischen Prevorst und Spiegelberg riskant – in diesem Moment kam ein Auto entgegen.

Rems-Murr: Phillip Weingand (wei)

Spiegelberg - In Spiegelberg (Rems-Murr-Kreis) hat sich am Sonntagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 18-jähriger Motorradfahrer war gegen 15.30 Uhr auf der Kreisstraße von Oberstenfeld-Prevorst (Kreis Ludwigsburg) nach Spiegelberg gefahren. Vor einer Rechtskurve überholte er eine vorausfahrende Mercedes-Fahrerin – laut Angaben der Polizei trotz Gegenverkehrs.

Einem entgegenkommenden VW konnte der junge Mann nicht mehr ausweichen. Er stieß mit diesem zusammen, das Motorrad schleuderte nach diesem Aufprall noch gegen den Mercedes. Der 18-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Insassen der Autos blieben bei dem Unfall unverletzt. An den Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden von rund 10 000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie