Twitter-Reaktionen zum Halbfinale der EM 2021 „Pfiffe gegen Hymnen sind einfach ekelhaft“

Bei der dänischen Hymne waren viele Pfiffe im Stadion zu hören. Foto: AFP/JUSTIN TALLIS
Bei der dänischen Hymne waren viele Pfiffe im Stadion zu hören. Foto: AFP/JUSTIN TALLIS

Vor dem EM-Halbfinale haben sich einige englische Fans im Wembley-Stadion nicht wirklich sportlich fair gezeigt. Bei der dänischen Hymne sind viele Pfiffe zu hören.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

London - Die Fußballwelt brüstet sich gerne damit, für Fairplay und Toleranz zu stehen. Dennoch fallen Fans immer wieder durch Unsportlichkeiten auf. So auch vor dem Halbfinale der Europameisterschaft zwischen England und Dänemark.

Vor der Partie vor etwa 60.000 Fans im Londoner Wembley-Stadion wurden traditionell die Hymnen der beiden Halbfinalisten gespielt. Bei der dänischen Hymne waren aber deutliche Pfiffe zu hören.

Auf Twitter waren viele User „not amused“ über das Verhalten der Zuschauer.

Hier gibt es das Spiel im Liveticker.




Unsere Empfehlung für Sie