Typisch Süd! 10 Sätze, die man in Stuttgart-Süd nicht sagt

Der Stuttgarter Süden gehört zu den beliebtesten Teilen der Stadt. Wir verraten 10 Sätze, die man hier niemals sagt.  Foto: Joachim Baier
Der Stuttgarter Süden gehört zu den beliebtesten Teilen der Stadt. Wir verraten 10 Sätze, die man hier niemals sagt. Foto: Joachim Baier

Der Stuttgarter Süden gehört zu den beliebtesten Gegenden im Kessel. Zu Recht, wie wir Stadtkinder finden. Wir präsentieren euch 10 Sätze, die man in Stuttgart-Süd niemals sagen würde. 

Stuttgart – Im Süden zeigt sich Stuttgart von seiner schönsten Seite. Denn zwischen Stadt, Natur und Kehrwoche lebt es sich hier besonders gut. In Stuttgart-Süd treffen Welten aufeinander, Jung auf Alt, SUVs auf Radfahrer und Stadtvillen auf Studenten-WGs.

Auch wir Stadtkinder lieben die Gegend rund um das Lehenviertel, den Marien- und Erwin-Schöttle-Platz und in Richtung Heslach und Stadtwald. Der Stuttgarter Süden hat seinen ganze eigenen Charme und Style. Doch aufgepasst, manche Dinge würde man in diesem Teil des Kessels niemals sagen. 

Was hasch gsagt?

Vom bösen Zettel bis hin zur Zacke – so manches ist einfach typisch Stuttgart-Süd. Wir verraten euch deshalb zehn Sätze, die ihr zwischen Lehen und Heslach niemals hören werdet: 

1. "Ich hab noch nie 'nen bösen Zettel gesehen!"

via GIPHY

Egal, ob Kehrwoche, Altglasentsorgung oder Sperrmüll – im Stuttgarter Süden werden Streitereien via öffentlich ausgehängter Zettel ausgetragen. SO GEHT DAS NICHT!!!!

2. "Also ich sehe hier nie Leute mit Kinderwägen!"

via GIPHY

Ob’s an den vielen Spielplätzen oder dem Baby-Boom während der Corona-Pandemie liegt, ist nicht bekannt. Aber im Stuttgarter Süden kommen auf jeden SUV mindestens zwei Kinderwägen.

3. "Am Marienplatz isch heute sicher nix los!"

via GIPHY

Nö, bestimmt gaaaar nicht…

4. "Das mit dem abgelaufenen Parkschein geht schon klar..."

via GIPHY

Nice try! Aber die Wahrscheinlichkeit, dass ihr ein paar Minuten nach Ablauf eures Parkscheins einen Strafzettel an eurer Windschutzscheibe kleben habt, ist im Stuttgarter Süden besonders hoch.

5. "Scheiß auf die Kehrwoche!"

via GIPHY

Kehrwoch’ isch immer und im Stuttgarter Süden absolute Pflicht! Dementsprechend gepflegt sind hier auch (meistens) die Straßen.

6. "Den Eiermann kenn ich net!"

via GIPHY

Jeden Samstag fährt er durch den Stuttgarter Süden, bietet lauthals „Äpfel, Kardoffeln, Eieeeer“ an und ist dabei kaum zu überhören –besonders am frühen Morgen.

7. "Ich bin noch nie mit der Zacke gefahren..."

via GIPHY

Wer braucht schon San Francisco, wenn er Stuttgart haben kann? Mit der Zacke vom Marienplatz nach Degerloch hochfahren ist im Stuttgarter Süden ein absolutes Muss. Ein grandioser Ausblick auf den Kessel garantiert.

8. "Hä? Was isch ein Cortado?"

via GIPHY

Äh? Wo lebsch du denn?

9. "Ach, ich vermisse die alte Postfiliale..."

via GIPHY

Die berühmt berüchtigte Postfiliale in der Böblinger Straße ist inzwischen Geschichte. Bis 2019 stand man hier regelmäßig an und hat gewartet und gewartet... und gewartet. Wir haben irgendwann aufgehört die Stunden zu zählen…

10. "Och nö, bitte kein Stäffele mehr..."

via GIPHY

Na dann viel Spaß im Süden, gell?!

 




Unsere Empfehlung für Sie