Überfall im Stuttgarter Kurpark Frau von Gruppe geschlagen, getreten und ausgeraubt

Von red 

Überfall im Stuttgarter Kurpark: Drei Täter greifen eine Frau brutal an – und rauben eine Einkaufstüte. Die Polizei hat Täterbeschreibungen und bittet Zeugen um Hinweise.

Im Stuttgarter Kurpark ist eine Frau überfallen worden. Foto: dpa/Carsten Rehder
Im Stuttgarter Kurpark ist eine Frau überfallen worden. Foto: dpa/Carsten Rehder

Stuttgart - Eine 48 Jahre alte Frau ist im Kurpark in Stuttgart angegriffen und überfallen worden. Wie die Polizei mitteilte, saß das Opfer am Freitagabend gegen 22.50 Uhr auf einer Bank im Stadtbezirk Bad Cannstatt. Völlig unvermittelt bekam sie plötzlich einen Faustschlag gegen den Kopf.

Als sie zu Boden ging, wurde sie von zwei Männern und einer Frau geschlagen, getreten und ihrer Einkaufstüte, in der sich neben Bargeld noch persönliche Papiere befanden, beraubt.

Die Täter flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Ein Täter war der Polizei zufolge auffallend groß, hatte eine Glatze und war dunkel bekleidet. Der andere Mann war etwa 1,70 Meter groß, hatte dunkle lange Haare und war ebenfalls dunkel bekleidet.

Von der unbekannten Frau ist nur bekannt, dass sie einen dunklen Rock trug. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0711 8990 5778 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie