Überfall in Bietigheim-Bissingen Trio verprügelt 22-Jährigen und raubt ihn aus

Von  

Ein 22-Jähriger ist am Mittwochabend in Bietigheim-Bissingen unterwegs, als er plötzlich von drei Unbekannten angegangen wird. Das Trio verprügelt den Mann und raubt ihn aus. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Bietigheim-Bissingen. (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa/Karl-Josef Hildenbrand
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Bietigheim-Bissingen. (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Bietigheim-Bissingen - Ein bislang unbekanntes Trio soll am Mittwochabend einen 22 Jahre alten Mann in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) brutal überfallen haben. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten berichten, war der 22-Jährige gegen 19 Uhr im Poststräßle unterwegs, als ihn die drei Männer ansprachen. Plötzlich sollen die Unbekannten auf ihn eingeschlagen, ihn auf eine Wiese gezerrt und dort weiter auf ihn eingeprügelt haben.

Das Trio soll erst dann mit der Attacke aufgehört haben, als sie den Geldbeutel erbeutet hatten. Anschließend sollen sie vom Tatort in Richtung Geisinger Straße geflüchtet sein. Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg hat die Ermittlungen übernommen und nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 07141/18-9 entgegen.