Überraschung in Waiblingen Unfall entlarvt einen Einbrecher

Der mutmaßliche Einbrecher sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Foto: Phillip Weingand/StZN
Der mutmaßliche Einbrecher sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Foto: Phillip Weingand/StZN

Im Rems-Murr-Kreis will die Polizei eigentlich routinemäßig einen Unfall aufnehmen. Doch wie sich herausstellt, gehört eines der Autos gar nicht dem Fahrer. Was dahinter steckt, lesen Sie hier.

Rems-Murr: Phillip Weingand (wei)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Waiblingen - Einen kuriosen Fahndungserfolg von Kommissar Zufall meldet die Polizei aus Waiblingen. Dort konnte am vergangenen Freitag wegen eines Unfalls ein Einbruch inklusive Autodiebstahl aufgeklärt werden. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich der Fall folgendermaßen abspielte: Zwischen 11.50 und 12.10 Uhr muss ein 45-Jähriger in ein Mehrfamilienhaus in der Talstraße in Waiblingen eingebrochen sein, nachdem er eine Terrassentür aufgehebelt hat. Er durchsuchte eine Erdgeschosswohnung nach Verwertbarem und fand neben Schmuck auch den Schlüssel zu einem VW Golf. Er nahm alles mit und nutzte den Wagen kurzerhand zur Flucht.

In Waiblingen-Hochenacker endet die Flucht mit einem Unfall

Im Teilort Hohenacker steuerte der 45-Jährige gegen 12.20 Uhr dann auf der Bittenfelder Straße in Fahrtrichtung Bittenfeld. Wegen eines geparkten Autos kam der Verkehr dort zum Stocken. Der Dieb wollte daher mit dem gestohlenen Wagen wenden. Beim Rangieren übersah er hinter sich den Smart eines 35-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Als die Polizei den Unfall routinemäßig aufnahm, stellte sich schnell heraus, dass der VW dem 45-Jährigen gar nicht gehört. Als die Beamten dann feststellten, dass beim rechtmäßigen Halters eingebrochen worden war, erhärtete sich der Verdacht, dass der Ertappte das Auto gestohlen hatte. Der 45-Jährige wurde daraufhin festgenommen. Am Samstag wurde er einem Richter vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Der Mann ist jetzt in Untersuchungshaft, die Ermittlungen dauern an.




Unsere Empfehlung für Sie