Umfrage zur erneuten Kandidatur Ist Kretschmann zu alt für das Amt?

Von Laura Hornberger 

Ministerpräsident Kretschmann wird 2021 erneut bei der Landtagswahl antreten. In unserer Video-Umfrage erzählen Stuttgarter, was sie von einer möglichen dritten Amtszeit halten.

Stuttgart - Ministerpräsident Winfried Kretschmann wird erneut bei der baden-württembergischen Landtagswahl antreten. Im Jahr 2021 wird der Spitzenkandidat der Grünen 73 Jahre alt sein. In unserer Video Umfrage sind sich Stuttgarter uneinig, ob er für die Kandidatur dann nicht schon zu alt sein könnte. „Irgendwann sollte man auch einmal aufhören, es gibt ja auch noch Nachwuchs“, meint eine Stuttgarterin. Eine weitere Frau zieht hingegen einen Vergleich mit anderen Politikern, die während ihrer Amtszeit ebenfalls im fortgeschrittenem Alter waren. Für sie spiele das Alter keine Rolle.

Wie stehen Kretschmanns Chancen?

Auch die 54-jährige CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann wird bei der Landtagswahl 2021 um das Amt kämpfen. Ihre Chancen schätzen die Befragten in unserer Umfrage jedoch eher gering ein. „Frau Eisenmann hat keine Chance“, ist sich eine Besucherin des Stuttgarter Schlossplatzes sicher.

Wie weitere Stuttgarter zu einer dritten Amtszeit stehen, sehen sie im Video.