Umfrage zur Landtagswahl 2016 Grün-Rot könnte laut Umfrage weiterregieren

Von red/dpa/lsw 

Wen würden Sie wählen, wenn am Sonntag Landtagswahl wäre? Auf diese Frage antworteten bei einer Umfrage des Allensbach-Instituts 24 Prozent mit „Grün“. 20 Prozent würden ihre Stimme der SPD geben.

Koalitionspartner: Finanzminister Nils Schmid (SPD, links) und Ministerpräsident Winfried Kretschmann Foto: dpa
Koalitionspartner: Finanzminister Nils Schmid (SPD, links) und Ministerpräsident Winfried Kretschmann Foto: dpa

Allensbach - Gut ein halbes Jahr vor der Landtagswahl sieht es in Baden-Württemberg einer neuen Umfrage zufolge nicht nach einem Regierungswechsel aus - auch wenn die oppositionelle CDU mit weitem Abstand stärkste Partei würde. Die Grünen mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann kommen in der Erhebung des Instituts für Demoskopie Allensbach auf 24 Prozent, die SPD auf 20 Prozent.

Damit liegt die derzeitige Regierungskoalition klar vor der CDU, die auf 40,5 Prozent kommt. Nach der am Freitag veröffentlichten Umfrage gäbe es einen Landtag mit drei statt bislang vier Parteien. Denn die FDP erreicht in der Umfrage 4,5 Prozent und wäre nicht mehr im Parlament vertreten. Die Linke kommt auf 4 Prozent, die Alternative für Deutschland (AfD) auf 3,0 Prozent.