Unfall auf der K1656 bei Ditzingen Auto kracht in Traktor – 48-Jährige verletzt

Von  

Eine 48 Jahre alte Autofahrerin will am Mittwochnachmittag einen Traktor zwischen Münchingen und Schöckingen überholen, als dieser nach links in einen Feldweg abbiegt. Es kommt zur Kollision.

Der Unfall ereignete sich auf der Kreisstraße 1656. Foto: 7aktuell.de/Nils Reeh 5 Bilder
Der Unfall ereignete sich auf der Kreisstraße 1656. Foto: 7aktuell.de/Nils Reeh

Ditzingen - Bei einem schweren Unfall zwischen einem Auto und einem Traktor ist am Mittwochnachmittag auf der Kreisstraße 1656 bei Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) eine 48 Jahre alte Autofahrerin verletzt worden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 40.000 Euro.

Wie die Polizei berichtet, waren ein 81 Jahre alter Traktorfahrer und die 48-jährige Opel-Fahrerin auf der Kreisstraße zwischen Münchingen und Schöckingen hintereinander in Richtung Schöckingen unterwegs. Kurz nach der Talmühle wollte der Traktorfahrer nach links in einen Feldweg abbiegen. Die 48-Jährige erkannte dies offenbar nicht und versuchte noch, den Traktor zu überholen. Dadurch stießen die beiden zusammen. Die Opel-Fahrerin wurde dabei verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Elf Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Ditzingen, die mit zwei Fahrzeugen im Einsatz waren, kümmerten sich vor Ort um ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten. Nach dem Unfall musste die Kreisstraße bis etwa 14.45 Uhr voll gesperrt werden. Im Anschluss konnte der Verkehr während der Bergungsarbeiten einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.




Unsere Empfehlung für Sie