Unfall bei Oppenweiler Mehrfach mit Auto überschlagen

Von  

Ein 24-Jähriger hat sich in der Nacht auf Donnerstag auf der B 14 zwischen Sulzbach und Oppenweiler mehrfach mit seinem Auto überschlagen. Die Polizei vermutet, dass er zu schnell gefahren war und getrunken hatte.

Ein 24-Jähriger ist bei einem Unfall auf der B 14 verletzt worden Foto: dpa/Lukas Schulze
Ein 24-Jähriger ist bei einem Unfall auf der B 14 verletzt worden Foto: dpa/Lukas Schulze

Oppenweiler - Bei einem Unfall auf der B 14 zwischen Sulzbach und Oppenweiler im Rems-Murr-Kreis ist in der Nacht auf Donnerstag ein 24-jähriger Autofahrer verletzt worden. Der Mann, der in Richtung Oppenweiler unterwegs war, kam mit seinem Opel gegen 0.30 Uhr nach rechts von der Straße ab, wo sich das Auto mehrfach überschlug.

Polizei vermutet, dass der Fahrer Alkohol getrunken hatte

Die Polizei vermutet, dass der 24-Jährige zu schnell gefahren war, außerdem soll eine Blutprobe zeigen, ob sich der Verdacht bestätigt, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Der Verletzte wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An dem Auto, das abgeschleppt werden musste, entstand ein Schaden in Höhe von etwa 14 000 Euro.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie