Unfall bei Walheim Renault überschlägt sich – Frau verletzt

Bei Walheim hat sich am Montag ein schwerer Unfall ereignet. Foto: 7aktuell.de/ Hessenauer/7aktuell.de | Hessenauer
Bei Walheim hat sich am Montag ein schwerer Unfall ereignet. Foto: 7aktuell.de/ Hessenauer/7aktuell.de | Hessenauer

Im Kreis Ludwigsburg ereignet sich am Montagnachmittag ein schwerer Unfall, eine 31-Jährige wird dabei verletzt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Walheim - Eine Renault-Fahrerin ist am Montagnachmittag bei einem schweren Unfall bei Walheim verletzt worden, ein Rettungsdienst brachte die 31-Jährige ins Krankenhaus. Wie die Polizei berichtet, war sie gegen 16.05 Uhr mit ihrem Twingo auf der Kreisstraße zwischen Hofen und der Bundesstraße 27 oberhalb des Neckars vermutlich zu weit nach rechts geraten. Die Frau versuchte, ihr Auto wieder zurück auf die Fahrbahn zu manövrieren, beim Gegenlenken verlor sie aber die Kontrolle über den Renault, kam nach links von der Fahrbahn ab, wo sie sich in einem angrenzenden Feld mehrfach überschlug.

Neben Polizei und Rettungsdienst war auch die Feuerwehr Bönnigheim mit neun Einsatzkräften am Unfallort. Für die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten war die Kreisstraße für mehr als eine Stunde in beiden Richtungen gesperrt.




Unsere Empfehlung für Sie