Unfall bei Winterbach 22-Jähriger verliert Kontrolle – Auto überschlägt sich mehrfach

Der Unfall ereignete sich auf der B29 bei Winterbach. Foto: 7aktuell.de/Kevin Lermer 3 Bilder
Der Unfall ereignete sich auf der B29 bei Winterbach. Foto: 7aktuell.de/Kevin Lermer

Ein 22-jähriger Autofahrer ist am Mittwochmittag auf der B29 bei Winterbach unterwegs, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verliert und eine Böschung hinunterfährt. Daraufhin überschlägt sich das Auto mehrfach.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Winterbach - Ein 22 Jahre alter Citroen-Fahrer hat am Mittwochmittag auf der B29 bei Winterbach (Rems-Murr-Kreis) die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist eine Böschung hinabgeschanzt, bevor sich das Auto mehrfach überschlug. Der 22-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Wie die Polizei meldet, war der Citroen-Fahrer gegen 12.30 Uhr auf der B29 in Richtung Aalen unterwegs, als er kurz vor der Ausfahrt Winterbach nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dort prallte er zunächst gegen die Leitplanke, anschließend fuhr er eine Böschung hinab, wo sich das Fahrzeug mehrmals überschlug. Letztlich kam das Auto auf einem asphaltierten Weg neben der Bundesstraße auf dem Dach zum Liegen.

Der 22-Jährige wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Sein Fahrzeug musste mit Totalschaden abgeschleppt werden, es entstand Schaden in Höhe von rund 25.000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie