Unfall im Enzkreis 18-jährige Autofahrerin fährt gegen Baum – Fünf Verletzte

Fünf Menschen wurden bei dem Unfall im Enzkreis  verletzt. Foto: SDMG/SDMG / Gress 4 Bilder
Fünf Menschen wurden bei dem Unfall im Enzkreis verletzt. Foto: SDMG/SDMG / Gress

Eine junge Autofahrerin kommt bei Knittlingen im Enzkreis von der Straße ab. Sie prallt gegen einen Baum. Fünf Menschen werden bei dem schweren Unfall verletzt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Knittlingen - Bei einem Autounfall im Enzkreis sind fünf Menschen verletzt worden. Eine 18-Jährige war mit vier Mitfahrern unterwegs, als sie zwischen Knittlingen und Bretten mit ihrem Wagen von der Straße abkam. Wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte, fuhr das Fahrzeug im Anschluss eine Böschung hinab und kollidierte frontal mit einem Baum.

Vier Insassen des Wagens erlitten demnach leichte Verletzungen, einer wurde schwer verletzt. Rettungswagen brachten sie am Samstagabend in Kliniken. Die Ursache für den Unfall war zunächst unklar. Die Beamten gehen aber davon aus, dass die 18-Jährige zu schnell gefahren ist.

Unsere Empfehlung für Sie