Unfall in Baltmannsweiler Auto überschlagen – zwei Personen verletzt

Von Isabel Mayer 

Ein Smart hat sich in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen Baltmannsweiler und Weinstadt-Baach mehrmals überschlagen. Die Insassen wurden verletzt.

Beim Unfall zogen sich beide Insassen leichte Verletzungen zu. Foto: SDMG/SDMG / Kohls 5 Bilder
Beim Unfall zogen sich beide Insassen leichte Verletzungen zu. Foto: SDMG/SDMG / Kohls

Baltmannsweiler - Am frühen Samstagmorgen hat sich ein Smart auf der Verbindungsstraße von Baltmannsweiler nach Weinstadt-Baach mehrfach überschlagen. Beide Insassen des Fahrzeugs zogen sich beim Unfall leichte Verletzungen zu.

Wie die Polizei berichtet, waren der 36-jährige Fahrer des Pkws und sein 26 Jahre alter Beifahrer kurz nach 1 Uhr auf der Kreisstraße 1210 in Richtung Weinstadt-Baach unterwegs, als der Smart von der Fahrbahn abkam und sich in der angrenzenden Böschung mehrfach überschlug. Die Beamten vermuten, dass der Fahrer des Wagens zu schnell in eine Linkskurve gefahren war.

Beide Insassen wurden mit leichten Verletzungen in ein Klinikum gebracht. Am Smart entstand ein Schaden in Höhe von 8.000 Euro. Er war nicht länger fahrbereit. Für die Bergungsarbeiten wurde die Strecke in der Nacht für etwa eine Halbe Stunde lang gesperrt.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie