Unfall in Botnang Mercedes kollidiert mit U2 – Behinderungen im Stadtbahnverkehr

Von  

Ein Mercedes-Fahrer kollidiert am Freitag an einem Kreisverkehr in Botnang mit einer Stadtbahn der Linie U2. Während der Unfallaufnahme kommt es insbesondere im Stadtbahnverkehr zu Behinderungen.

Am Freitag ist es zu einem Stadtbahnunfall in Stuttgart-Botnang gekommen. Foto: 7aktuell.de/Andreas Werner/7aktuell.de | Andreas Werner 4 Bilder
Am Freitag ist es zu einem Stadtbahnunfall in Stuttgart-Botnang gekommen. Foto: 7aktuell.de/Andreas Werner/7aktuell.de | Andreas Werner

Stuttgart-Botnang - Zu einem Stadtbahnunfall ist es am Freitagnachmittag in Stuttgart-Botnang gekommen. Währen glücklicherweise niemand verletzt wurde, entstand ersten Schätzungen zufolge ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

Wie die Polizei berichtet, war ein 56-jähriger Mercedes-Fahrer gegen 13.10 Uhr auf der Beethovenstraße in Richtung Feuerbach unterwegs, als er am Kreisverkehr zur Regerstraße mit einer Stadtbahn der Linie U2 kollidierte, die in gleicher Richtung unterwegs war.

Der 56-Jährige, der 29 Jahre alte Stadtbahnfahrer sowie die Fahrgäste blieben bei dem Zusammenstoß offenbar unverletzt. Während der Unfallaufnahme kam es insbesondere im Stadtbahnverkehr zu Behinderungen.

Sonderthemen