Deizisau Mit zwei Promille Unfall verursacht

Von va 

Eine 73-jährige Autofahrerin missachtet die Vorfahrt eines 26-jährigen Renault-Fahrers. Sie prallt mit ihrem Mini frontal in die linke Seite des Wagens.

Eine betrunkene 73-Jährige prallt in Deizisau  frontal gegen den Renault eines 26-Jährigen. Foto: SDMG 4 Bilder
Eine betrunkene 73-Jährige prallt in Deizisau frontal gegen den Renault eines 26-Jährigen. Foto: SDMG

Deizisau - Eine erheblich unter alkoholischer Beeinflussung stehende Frau hat am Freitagmorgen einen Verkehrsunfall in Deizisau (Kreis Esslingen) verursacht. Wie die Polizei berichtet, war die 73-Jährige kurz nach 8.30 Uhr mit ihrem Mini von der Gutenbergstraße in die Olgastraße abgebogen und hatte dabei die Vorfahrt eines von rechts kommenden 26-jährigen Renault-Fahrers missachtet.

Die 73-Jährige prallte mit ihrem Fahrzeug frontal gegen die linke Seite des Renault, der daraufhin gedreht wurde. Der 26-Jährige musste mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Da die Seniorin stark nach Alkohol roch, führten die Beamten einen Alkoholtest bei der Unfallverursacherin durch. Dieser ergab einen Wert von mehr als zwei Promille.

Nach einer Blutentnahme musste die Frau ihren Führerschein abgeben. Der Schaden an den beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen wird auf 10 000 Euro geschätzt.