Unfall in Hemmingen Von Transporter erfasst – 70-Jährige schwer verletzt

Rettungskräfte haben die 70-Jährige in ein Krankenhaus gebracht (Symbolbild). Foto: imago /BildFunkMV
Rettungskräfte haben die 70-Jährige in ein Krankenhaus gebracht (Symbolbild). Foto: imago /BildFunkMV

Beim Rückwärtsfahren übersieht der Fahrer eines Mercedes Sprinter offenbar eine 70-jährige Fußgängerin und erfasst sie. Die Frau wird schwer verletzt.

Digital Unit: Lea Krug (lkr)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Hemmingen - Beim Rückwärtsfahren auf einem Parkplatz in der Münchinger Straße in Hemmingen (Kreis Ludwigsburg) hat der 23-jährige Fahrer eines Mercedes Sprinter am Donnerstag gegen 10.35 Uhr eine 70-jährige Fußgängerin erfasst und schwer verletzt. Rettungskräfte brachten die Frau in ein Krankenhaus.

Der genaue Unfallhergang steht derzeit noch nicht fest, heißt es in der Mitteilung der Polizei. Für die weiteren Ermittlungen hat sie auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Stuttgart einen Sachverständigen hinzugezogen.

Polizei sucht Zeugen

Außerdem setzt die Polizei offenbar auf Beobachterinnen und Beobachter des Unfalls. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion des Polizeipräsidiums Ludwigsburg unter der Telefonnummer 0711/68690 in Verbindung zu setzen.




Unsere Empfehlung für Sie