Unfall in Kohlberg Mercedes gegen Mercedes

Von Nicole Rabus 

Ein Autofahrer hat in Kohlberg einen anderen übersehen und einen Unfall verursacht. Der Schaden liegt bei etwa 9.000 Euro.

Einer der Fahrer wurde leicht verletzt. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Friso Gentsch
Einer der Fahrer wurde leicht verletzt. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Friso Gentsch

Kohlberg - Ein Leichtverletzter und ein Schaden von etwa 9.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend an der Einmündung Metzinger Straße / Grafenberger Straße ereignet hat.

Ein 86-Jähriger war gegen 20.50 Uhr, wie die Polizei berichtet, mit seiner Mercedes A-Klasse auf der Grafenberger Straße unterwegs. An der Einmündung zur vorfahrtsberechtigen Metzinger Straße hielt er zunächst an. Beim Anfahren übersah er jedoch eine von rechts kommende Mercedes E-Klasse. Deren 21-jähriger Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren, sodass es im Einmündungsbereich zur Kollision kam.

Dabei wurde der 21-Jährige leicht verletzt. Ein Rettungswagen war aber nicht erforderlich. Die E-Klasse war nach dem Unfall so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden musste.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie