Unfall in Kuppingen 22-Jähriger übersieht Gegenverkehr

Die Polizei sucht nach Zeugen zum Unfall. Foto: KRZ/Archiv
Die Polizei sucht nach Zeugen zum Unfall. Foto: KRZ/Archiv

Am frühen Donnerstagmorgen hat ein 22-Jähriger in Herrenberg-Kuppingen einen LKW überholt und übersah dabei den Gegenverkehr. Der Schaden beläuft sich auf 16 000 Euro.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Herrenberg - Ein 22-jähriger Mercedesfahrer ist am Donnerstag gegen 6.35 Uhr aus Richtung Kuppingen auf der Nufringer Straße (Kreis Böblingen) gefahren und überholte kurz nach dem Ortsende einen vor ihm fahrenden 37-jährigen LKW-Fahrer. Vermutlich weil die Sonne tief stand, übersah er laut Polizei den Gegenverkehr und kollidierte beim Einscheren mit dem neben ihm fahrenden LKW des 37-Jährigen. Der LKW kam ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Der 22-Jährige kam am rechten Fahrbahnrand zum Stehen. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen wurde auf etwa 16 000 Euro geschätzt.

Zeugen, die den Unfallhergang gesehen haben, werden gebeten, sich unter Telefon (0 70 32) 27 08 0 mit dem Polizeirevier Herrenberg in Verbindung zu setzen.




Unsere Empfehlung für Sie