Unfall in Leonberg Kind läuft vor Lastwagen

Von red 

Auf einem Fußweg am Hallenbad kommt es zum Zusammenstoß zwischen einem Sechsjährigen und einem Lkw.

Die Polizei sucht nach Zeugen. Foto: dpa
Die Polizei sucht nach Zeugen. Foto: dpa

Leonberg - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kind und Lastwagen ist es am Dienstagabend beim Hallenbad in Leonberg gekommen. Nach ersten Erkenntnissen wurde der sechsjährige Junge jedoch nicht verletzt. Das Polizeirevier Leonberg bittet Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können, sich unter Telefon 0 71 52 / 60 50 zu melden.

Der Vorfall ereignete sich am Dienstag gegen 18.15 Uhr. Der 39-jährige Lastwagenfahrer bog zunächst von der Römerstraße in die Steinstraße ab und von dort auf den Weg, der zum Haupteingang des Bades führt. Dieser Weg ist sonst nur für Fußgänger zugelassen, für Anlieferverkehr jedoch freigegeben. Mutmaßlich rannte ihm der Sechsjährige dabei entgegen, berichtet die Polizei. Der 39-Jährige machte eine Vollbremsung, konnte einen Zusammenstoß mit dem Jungen jedoch nicht mehr gänzlich verhindern. Durch den Aufprall stürzte das Kind, wurde vermutlich jedoch nicht verletzt.