Unfall in Leutenbach Autofahrerin schwer verletzt

Die Schwerverletzte kam in eine Klinik. Foto: StZN/Phillip Weingand
Die Schwerverletzte kam in eine Klinik. Foto: StZN/Phillip Weingand

Eine 43 Jahre alte Autofahrerin hat am Montagnachmittag bei einem Unfall im Rems-Murr-Kreis schwere Verletzungen erlitten. Ein anderer Autofahrer hatte ihren Wagen beim Linksabbiegen übersehen.

Rems-Murr: Phillip Weingand (wei)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Leutenbach - Am Montagnachmittag ist eine Frau in Leutenbach (Rems-Murr-Kreis) bei einem Unfall schwer verletzt worden. Ein 64 Jahre alter Opel-Fahrer war gegen 15 Uhr von Nellmersbach kommend auf der Weinbergstraße gefahren und wollte nach links in Richtung B 14 abbiegen. Dabei übersah er den Nissan einer 43 Jahre alten Frau.

Es kam zur Kollision, bei der die Nissan-Fahrerin schwere Blessuren erlitt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, beide Autos mussten abgeschleppt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf 16 000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie