Unfall in Neckartailfingen Radfahrerin schwer verletzt

Die Rennradfahrerin kollidierte mit dem Hinterrad eines Pedelecs. Foto: picture alliance / Nicolas Armer
Die Rennradfahrerin kollidierte mit dem Hinterrad eines Pedelecs. Foto: picture alliance / Nicolas Armer

Bei einem Fahrradunfall in Neckartailfingen (Kreis Esslingen) hat sich eine Rennradfahrerin schwer verletzt. Sie kam mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Neckartailfingen - Am Samstagnachmittag ist eine Rennradfahrerin schwer verletzt worden, als sie mit dem Hinterrad eines Pedelec-Fahrers kollidierte. Nach Angaben der Polizei war die 55-Jährige um 16:37 Uhr mit ihrem Rennrad auf der Hauptstraße unterwegs. Ein 73-Jähriger fuhr zur gleichen Zeit etwas weiter vorne auf dem parallel zur Fahrbahn verlaufenden Fuß-/Radweg in dieselbe Richtung.

Auf Höhe eines dortigen Parkplatzes wollte der 73-Jährige die Straße überqueren und übersah dabei die Radlerin. Diese kollidierte daraufhin mit dem Hinterrad des Pedelecs und stürzte. Dabei verletzte sie sich so schwer, dass sie durch den Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden musste. Die Polizei schätzt den Schaden an den Fahrrädern auf etwa 200 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie