Unfall in Neckartenzlingen Autofahrer kollidiert mit dem Gegenverkehr – Eine Verletzte

Die Polizei schätzt den bei dem Unfall entstandenen Schaden auf etwa 12.000 Euro (Symbolbild). Foto: dpa/Monika Skolimowska
Die Polizei schätzt den bei dem Unfall entstandenen Schaden auf etwa 12.000 Euro (Symbolbild). Foto: dpa/Monika Skolimowska

Bei einem Unfall in Neckartenzlingen (Kreis Esslingen) ist am Montagmorgen eine 48-jährige Autofahrerin verletzt worden. Ein 51-Jähriger hatte sie mit seinem Wagen beim Abbiegen übersehen und gerammt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Neckartenzlingen - Eine 48-jährige Autofahrerin ist am frühen Montagmorgen beim Zusammenstoß mit dem Wagen eines 51-Jährigen ersten Erkenntnissen zufolge leicht verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, wollte der 51-Jährige gegen 4.20 Uhr mit seinem Auto an einer Einmündung nach links abbiegen.

Dabei übersah er allerdings das Fahrzeug der entgegenkommenden 48-Jährigen und es kam zu einer Kollision. Dabei wurde die Frau so schwer verletzt, dass sie vom Rettungsdienst versorgt werden musste. Dieser brachte sie in eine Klinik. Die Polizei schätzt den bei dem Unfall entstandenen Schaden auf etwa 12.000 Euro. Das Auto der 48-Jährigen wurde abgeschleppt.




Unsere Empfehlung für Sie