Am Sonntagabend kollidiert ein 32-jähriger Smart-Fahrer mit dem Opel einer 72-Jährigen. Der Opel überschlägt sich, die Seniorin wird verletzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Sonntagabend in der Heilbronner Straße in Stuttgart-Feuerbach ereignet hat. Bei dem Unfall wurde eine 72 Jahre alte Opel-Fahrerin verletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro.

 

Wie die Polizei meldet, war ein 32 Jahre alter Autofahrer gegen 19.35 Uhr mit seinem Smart for four in der Heilbronner Straße in Richtung Pragsattel unterwegs und wollte an der Auffahrt zur Bundesstraße Richtung Ludwigsburg nach links abbiegen. Dabei stieß er mit dem Opel der 72 Jahre alten Frau zusammen, die vom Pragsattel in Richtung Zuffenhausen unterwegs war. Durch den Aufprall überschlug sich der Opel. Die 72-Jährige zog sich Verletzungen zu, Rettungskräfte brachten sie vorsorglich in ein Krankenhaus.

Wegen des unklaren Unfallhergangs sucht die Verkehrspolizei nun unter der Telefonnummer 0711/8990-4100 nach Zeugen.