Tragischer Unfall in Stuttgart-Münster 90-jähriger Autofahrer überrollt Beifahrerin

Von  

Tragischer Unfall in Stuttgart-Münster: Ein 90-jähriger Mercedes-Fahrer verliert beim Einparken die Kontrolle über sein Fahrzeug und überrollte seine 77 Jahre alte Beifahrerin, die bereits ausgestiegen war.

Der Unfall ereignete sich vor einer Gaststätte in Stuttgart-Münster. Foto: 7aktuell.de/Frank Herlinger 4 Bilder
Der Unfall ereignete sich vor einer Gaststätte in Stuttgart-Münster. Foto: 7aktuell.de/Frank Herlinger

Stuttgart-Münster - Ein 90 Jahre alter Mercedes-Fahrer hat am Sonntagnachmittag in Stuttgart-Münster offenbar nach einem Bedienungsfehler die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren – mit fatalen Folgen: Das Auto überrollte die 77-jährige Beifahrerin, die zuvor ausgestiegen war.

Wie die Polizei berichtet, wollte der Senior gegen 12.45 Uhr in der Austraße sein Fahrzeug im Bereich einer Gaststätte einparken. Dabei wurde er von einem Angestellten des Restaurants eingewiesen. Vermutlich aufgrund eines Bedienungsfehlers beschleunigte der Mercedes, erfasste und überrollte die 77-jährige Beifahrerin des Verursachers, die zuvor ausgestiegen war und noch auf dem Gehweg stand.

Anschließend fuhr das Fahrzeug noch gegen ein auf dem Gehweg stehendes Verkehrszeichen und schließlich gegen einen Baum. Die 77-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 7000 Euro.

Sonderthemen