Unfallflucht in Eltingen Metallbogen gerammt und weggefahren

Zeugensuche nach einer Unfallflucht in Eltingen Foto: Patrick Pleul/dpa
Zeugensuche nach einer Unfallflucht in Eltingen Foto: Patrick Pleul/dpa

Ein bislang unbekannter Fahrer fährt in Leonberg-Eltingen wohl bei einem Wendemanöver gegen eine bepflanzte Vorrichtung. Nun sucht die Polizei nach Zeugen der Unfallflucht vom Dienstag.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Leonberg-Eltingen - Mit einer Unfallflucht hat es die Leonberger Polizei zu tun. Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer befand sich am Dienstag zwischen 8.30 und 12.30 Uhr im Metzinger Weg in Leonberg-Eltingen auf einer Wendeplatte. Offenbar rangierte der Unbekannte dort rückwärts, damit er eine Verkehrsinsel umfahren konnte. Hierbei stieß er laut Polizeibericht gegen einen mit Pflanzen bewachsenen Metalltorbogen und beschädigte diesen. Im Anschluss fuhr der Unbekannte davon und kümmerte sich nicht um den entstandenen Schaden. Dieser beläuft sich auf rund 3000 Euro. Das Polizeirevier Leonberg, Telefon (07152) 605-0, sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können.




Unsere Empfehlung für Sie