Unfallflucht in Stuttgart-Untertürkheim Lastwagenfahrer streift VW und fährt weiter

Bei dem Unfall entstand Schaden in Höhe von rund 2000 Euro. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger
Bei dem Unfall entstand Schaden in Höhe von rund 2000 Euro. (Symbolbild) Foto: dpa/Patrick Seeger

Ein unbekannter Lkw-Fahrer streift beim Abbiegen in Untertürkheim den VW eines 64-Jährigen und fährt weiter. Die Polizei sucht Zeugen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Untertürkheim - Ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer hat am Dienstagvormittag in Stuttgart-Untertürkheim einen Unfall verursacht und ist danach weitergefahren. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten melden, war ein 64 Jahre alter VW-Fahrer gegen 11.30 Uhr in der Benzstraße in Richtung Obertürkheim unterwegs. Auf der rechten Spur neben ihm fuhr der unbekannte Lastwagenfahrer, der nach rechts in die Duttenhoferstraße abbog. Dabei soll der hintere linke Teil des Gespanns ausgeschert und den VW gestreift haben.

Der Unbekannte fuhr daraufhin weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von circa 2000 Euro zu kümmern. Zeugen, insbesondere der Lastwagenfahrer, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-3500 an die Polizei zu wenden.




Unsere Empfehlung für Sie