Unglück in Mühlacker Von Gabelstapler überrollt – Mädchen lebensgefährlich verletzt

Das Mädchen wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. (Symbolbild) Foto: dpa/Bert Spangemacher
Das Mädchen wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. (Symbolbild) Foto: dpa/Bert Spangemacher

Eine Achtjährige wird am Samstag auf einem Betriebsgelände in Mühlacker von einem Gabelstapler überrollt und dabei lebensgefährlich verletzt. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Mühlacker - Ein acht Jahre altes Mädchen ist am Samstagvormittag in Mühlacker (Enzkreis) von einem Gabelstapler überrollt und dabei lebensgefährlich verletzt worden.

Wie die Polizei meldet, befand sich das Mädchen gegen 10.35 Uhr auf dem Betriebsgelände einer Firma in der Illinger Straße, als sie von dem Gabelstapler überrollt und unter dem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Rettungskräfte befreiten die Achtjährige, die mit lebensgefährlichen Verletzungen von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde.

Die Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Zur Klärung der näheren Umstände des Unfalls wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Neben Feuerwehr und Rettungsdienst war das Polizeipräsidium Pforzheim mit zwei Streifenwagenbesatzungen im Einsatz.

Unsere Empfehlung für Sie