Unitymedia-Wartung in Stuttgart Internet-Ausfälle zum Wochenstart

Von aim 

Kein Telefon, kein Internet und kein Kabelfernsehen: Wegen Wartungsarbeiten bei Unitymedia kommende Woche kann das Netz im Raum Stuttgart beeinträchtigt werden oder sogar ganz ausfallen.

Erst kürzlich waren Kunden von Unitymedia verärgert. Foto: dpa
Erst kürzlich waren Kunden von Unitymedia verärgert. Foto: dpa

Stuttgart - Erst am vergangenen Donnerstag hatten Kunden des Telekommunikationsunternehmens Unitymedia mit Ausfällen von Internet und Festnetz zu kämpfen. In Baden-Württemberg sollen vor allem der Großraum Freiburg und Ulm betroffen gewesen sein, sagt Verena Weiden, Pressesprecherin von Unitymedia. „Stuttgart war von dieser Störung nicht betroffen“, erklärt sie weiter.

Das könnte sich nun ändern, denn für den kommenden Wochenstart kündigte Unitymedia Wartungsarbeiten im Raum Stuttgart an, welche die Breitbanddienste maßgeblich beeinträchtigen können.

Kein Internet am Montag und Dienstag

„Am 16. und 17. April 2018 jeweils zwischen 8 und 18 Uhr können Ihre Unitymedia Breitbanddienste zeitweise beeinträchtigt sein oder komplett ausfallen“ schreibt der Kabelnetzbetreiber in einer Mail an seine Kunden. Dies sei notwendig, um auch weiterhin zuverlässiges Internet, Kabelfernsehen und Telefonie bieten zu können.

Sei der eigene Haushalt betroffen, heißt es abwarten. „In der Regel funktioniert nach etwa zehn Minuten alles wieder wie gewohnt“, informiert die Nachricht. Außerdem verspricht das Unternehmen: „Wir erledigen die Wartungsarbeiten so schnell wie möglich.“

Sonderthemen