Unser Stuttgart-Adventskalender Bei Hansi Müller in der schwäbischen Toskana

Hansi Müller vor seinem Trophäen-Regal in seinem Haus im Remstal. Foto: Mierendorf 7 Bilder
Hansi Müller vor seinem Trophäen-Regal in seinem Haus im Remstal. Foto: Mierendorf

In unserem Stuttgart-Adventskalender öffnen wir jeden Tag ein spannendes Türchen in Stuttgart und der Region. Am 2. Dezember zeigt uns der ehemalige VfB-Spieler Hansi Müller im Video, wie er wohnt.

Remstal - Für unseren Stuttgart-Adventskalender öffnet der ehemalige VfB-Mittelfeldregisseur Hansi Müller die Tür zu seinem Wohnsitz. Müller wohnt heute mit Frau und Sohn im Remstal, der schwäbischen Toskana, wie er sie gerne nennt. Kein Wunder, dass er in seinem Haus auch einen Weinkeller hat. Unserer Redaktion verriet er nicht nur seinen Lieblingswein, sondern auch, dass er ein großer Technik-Freak ist.

Das Anwesen lässt sich per Touchscreen oder Smartphone steuern. Beleuchtung heller oder dunkler? Heizung aufdrehen oder das Garagentor schließen? Kein Problem für Müller. Selbstverständlich darf auch ein Trophäenschrank für den ehemaligen Star des VfB und von Inter Mailand nicht fehlen. Dort stehen zahlreiche Bravo-Ottos des einstigen Teenie-Stars und auch der Preis für den besten Mittelfeldspieler der Bundesliga aus dem Jahr 1978. Selbst das Urinal im Keller kommt nicht ohne den Bezug zum runden Leder aus.

Müller ist nicht der erste Promi, der unserer Redaktion einen Blick in die eigenen vier Wände gestattet. Einen Blick ins Private erlaubten schon die Zauberer Topas und Roxanne, der Schauspieler Michael Gaedt, der Moderator Wieland Backes oder Ernst Messerschmid.




Unsere Empfehlung für Sie