Urlaubszeit So passt mehr Kleidung in den Koffer

Beim Kofferpacken scheiden sich die Geister: Sollen wir die Kleidung rollen oder falten? Wir haben getestet, welche Packmethode besser ist und zwei Redakteure gegeneinander antreten lassen.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Der Jahresurlaub steht an und es ist klar: Man braucht für jede mögliche Situation im Urlaub die richtige Kleidung. Spätestens beim Kofferpacken scheiden sich dann die Geister.

Denn beim Gespräch mit den Kollegen stellt sich heraus: Es gibt offenbar zwei Arten, wie man seinen Koffer packen kann. Die Einen rollen ihre Kleidung, die Anderen falten sie. Und beide sind sich sicher, dass ihre Art die effektivere und platzsparende ist.

Kurztrips in Stuttgart und Umgebung: An diesen zehn Orten ist der Urlaub so nah

Anlass genug für die beiden Redakteure Philipp Johannßen und Dominika Jaschek den Test zu machen. Im Video sehen Sie, wer mehr Kleidung in einen Handgepäckkoffer bekommen hat.




Unsere Empfehlung für Sie