Vaihingen an der Enz Mann wird von Unbekannten attackiert

Von red 

Ein 54-Jähriger will am Montag in Vaihingen an der Enz einen Streit schlichten und gerät so selbst in den Fokus der Täter. Der Polizei liegen Beschreibungen der Verdächtigen vor.

Zwei Männer sind in  Vaihingen an der Enz auf einen 54-Jährigen losgegangen, der helfen wollte. (Symbolfoto) Foto: dpa
Zwei Männer sind in Vaihingen an der Enz auf einen 54-Jährigen losgegangen, der helfen wollte. (Symbolfoto) Foto: dpa

Vaihingen an der Enz - Ein Mann ist beim Versuch einen Streit in Vaihingen an der Enz (Kreis Ludwigsburg) zu schlichten, verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte der 54-Jährige gegen 20 Uhr im Steinhaldenweg einen Streit zwischen einer jungen Frau und zwei Männern bemerkt. Möglicherweise ging es um ein ehemalige Beziehung zwischen einem der Männer und der Frau.

Der 54-Jährige versuchte den Streit zu schlichten. Die unbekannten Männer forderten ihn auf, sich nicht einzumischen. Schließlich attackierte einer der beiden den 54-Jährigen. Es kam zu einem Gerangel zwischen allen drei Männern. Dabei wurde der 54-Jährige leicht verletzt und seine Kleidung sowie seine Brille beschädigt. Die zwei Unbekannten ließen erst von dem Mann ab, als dessen Ehefrau auf den Streit aufmerksam wurde und zur Hilfe eilte. Währenddessen kamen weitere Nachbarn hinzu und dem Mann gelang es, sich von den beiden Männern zu lösen. Als er mitteilte, dass er die Polizei rufen werde, flüchteten die Frau und die beiden Männer.

Beschreibungen der Verdächtigen liegen vor

Die Frau wurde laut Polizei als etwa 20 Jahre alt beschrieben, ist etwa 1,65 Meter groß und soll ein osteuropäisches Erscheinungsbild haben. Die beiden Täter sollen zwischen 20 und 30 Jahren alt sein. Der Ältere, der auf Mitte bis Ende 20 geschätzt wird, hat eine hagere Gestalt und ist zwischen 1,85 und 1,90 Meter groß. Er trug einen Bart und hat kurze dunkle Haare. Bekleidet war er mit einem dunklen T-Shirt. Er soll ein südländisches Aussehen haben.

Sein Komplize wurde als jünger und kleiner, zwischen 1,65 bis 1,75 Meter groß, beschrieben. Er soll eine kräftige Statur und ein südländisches Erscheinungsbild haben. Der Mann trug ein weißes T-Shirt mit einem Aufdruck auf der Brust und hatte eine Baseballkappe, mit dem Schild nach hinten, aufgesetzt. Das Polizeirevier Vaihingen an der Enz bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 07042/941-0 zu melden.