Wahlen, Rezepte und Co. Unsere Tipps zum Wochenende

Seifenblasen auf dem Schlossplatz verbreiten gute Laune. Foto: Lenya Trautmann
Seifenblasen auf dem Schlossplatz verbreiten gute Laune. Foto: Lenya Trautmann

Zwischen Wahlen, Kehrwoche und Frühlingssalat haben wir auch am zweiten Märzwochenende ein paar coole Tipps für euch zusammengestellt.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Die Coronazahlen steigen, die Läden machen auf – verrückte Welt da draußen. Bei uns in Stuttgart verändert sich erst einmal nicht viel. Auch wenn wir uns schon mit Pflanzen, Büchern und neuen Frisuren eindecken können, bleibt es größtenteils ein Lockdown-Wochenende. Trotzdem haben wir einige Ideen parat.

 

Frühlingssalat

Wie wäre es mit einem bunten Frühlingssalat zum Einstieg ins Wochenende? Die Stuttgarter Foodbloggerin Tara Hariri hat uns ihr Rezept für den perfekten Salat verraten. Gerade bei diesem Regenwetter sind Linsen, getrocknete Tomaten und Feldsalat eine farbenfrohe Kombination, um Frühlingsgefühle zu wecken.

20 Jahre das_elektronische_sofa

Die Tübinger Nightlife Institution das_elektronische_sofa feiert Jubiläum im Climax. Das DJ Kollektiv legt am Freitagabend ab 21 Uhr via Livestream über verschiedene Kanäle auf und versorgt euch mit Club-Feeling und guten Vibes. Den Livestream findet ihr hier >>>

 

Stuttgart trotz(t) Corona

In Zusammenarbeit mit den Stuttgarter Nachrichten und der Stuttgarter Zeitung zeigt das Stadtpalais eine einzigartige Foto-Ausstellung. Die Bilder wurden von Leser:innen eingesandt und zeigen Einblicke in das private Leben während des momentanen Ausnahmezustands - und dem Durchhalten zwischen Lockdown, Home-Office und Kinderbetreuung. Nach der Eröffnung am Mittwoch sind die Fotos im Garten des Stadtpalais ausgestellt. Mehr Informationen gibt es hier >>>

 

Plieningen – wo isch des nochmal?

Gar nicht weit weg, sondern im tiefsten Süden Stuttgarts. Die Hohenheimer Gärten laden zum idyllischen Samstag-Spaziergängle und Verweilen ein. Neben einem neuen Concept-Store gibt es hier gemütliche Cafés mit To-go-Betrieb und eine der besten Pizzen der Stadt. Bock auf Plieningen? Hier entlang >>>

 

Floral Styling Workshop

Valentina Teilitzer gründete letztes Jahr ihr Studio de Pasquale und versorgt uns im Kessel mit kreativen und modernen Blumensträußen. Neben botanischem Setdesign für Fotos, Filme und Events, bietet Valentina diesen Sonntag einen digitalen „Floral Styling Workshop“ an. Mit frischen Marktblumen lernt ihr, wie man durch verschiedene Kombinationen Emotionen hervorrufen kann. Neben DIY-Tipps und Insiderwissen gibt es übrigens Champagner. Für mehr Infos und zur Anmeldung hier entlang >>>

 

Wochen gegen Rassismus

Am Freitag, den 12. März, findet die Auftaktveranstaltung zu den diesjährigen internationalen Wochen gegen Rassismus zum sechsten Mal statt. Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Veranstaltungen online. In diesen „Heimat-Wochen“ werden die Schwerpunkte „Empowerment“ und Institutionalisierter Rassismus fokussiert.

 

Stuhl, Bier und Buch

Schon seit einem Jahr gibt es Konzert-Feeling im Wohnzimmer, jetzt könnt ihr sogar die Konzert-Möbel zu euch holen. Das Merlin räumt sein Lager und verkauft am Freitag und Samstag Stühle, Bücher und Bier. Damit der Verkauf auch coronabedingt in ordentlichen Bahnen abläuft, müsst ihr euch über die Webseite einen Termin buchen. Eure Bestellwünsche könnt ihr direkt angeben – das Merlin-Team stellt sie euch zusammen und ihr müsst sie nur noch abholen.

 

The Body Issue

2018 wurde das internationale Kollektiv FEMALE PHOTOGRAPHERS ORG. gegründet – seitdem veröffentlichen sie regelmäßig Bildbände und organisieren dazu passende Ausstellungen. Die erste Publikation „The body issue“ widmet sich der Körperdarstellung und Körperwahrnehmung. Die Ausstellung findet noch bis zum 23. März statt und kann im Kultur Kiosk bewundert werden. Mehr Infos hier >>>


Kehrwoch isch immer

Wochenende heißt für viele Stuttgarter: Kehrwoche! Die Freude ist groß – nicht. Aber auch die nervigste Erfindung der Schwaben muss erledigt werden. Und bitte ordentlich und auch nebelfeucht rauswischen! Mit dem Kehrwoche-Podcast kehrt etwas Unterhaltung ins Treppenhaus ein. Der Podcast ist auf Spotify verfügbar.

Coronamüdigkeit

Wir kennen sie alle, die Coronamüdigkeit. Auch wenn wir noch mitten in dieser Pandemie stecken, werden definitiv bessere Zeiten kommen. Wir können dieser Müdigkeit nicht mit Schlaf entgegenkommen, sie etwas austricksen jedoch schon. Einfach ein großes Blatt Papier nehmen und eine „Post-Covid-Bucket-List“ starten. Dort könnt ihr zusammenfassen, worauf ihr nach Corona Bock habt und der Sehnsucht mit Vorfreude begegnen.

Wählen gehen

Am Sonntag findet die Landtagswahl in Baden-Württemberg statt. Wählen gehen heißt Verantwortung übernehmen, um die eigene Zukunft aktiv mitzugestalten (Finden wir!). Wer sich noch nicht mit der Wahl beschäftigt hat, kann das hier nachholen oder den Wahl-O-Mat nutzen. Go vote!
 

Schleichwege durch den Westen

Der klassische Spaziergang darf natürlich auch dieses Wochenende nicht fehlen. Mit Mama, dem bestem Freund oder auch alleine mal neue Wege entdecken und nicht die altbekannten Routen laufen? Wir waren für euch im Westen unterwegs und haben einen Schleichweg mit Türmleblick gefunden, der sich mit frischem Kaffee noch besser spaziert. Hier entlang >>>




Unsere Empfehlung für Sie