Verkehr bei Leonberg Engelbergtunnel nachts gesperrt

Von Konstantin Schwarz 

Im Engelbergtunnel wird am nächsten Wochenende wieder gearbeitet. Dafür müssen die Tunnelröhren in beide Fahrtrichtungen für bestimmte Zeiträume gesperrt werden.

Der Engelbergtunnel wird saniert. Foto: factum/Simon Granville
Der Engelbergtunnel wird saniert. Foto: factum/Simon Granville

Stuttgart - 24 Verkehrszeichenbrücken im und vor dem Engelbergtunnel sind seit 2018 für rund neun Millionen Euro erneuert worden, zudem wurden an den Portalen Schranken gebaut, so kann der Tunnel bei einem Brand schnell gesperrt werden. Nun soll das Gesamtsystem einem umfangreichen Test unterzogen werden, bevor es von Januar 2020 an endgültig in Betrieb geht.

Für die Tests der Verkehrstechnik werden die beiden Tunnelröhren gesperrt, und zwar an diesem Freitag (Allerheiligen) die Röhre in Fahrtrichtung München und Karlsruhe und am Sonntag, 3. November, die Röhre in Fahrtrichtung Heilbronn. Die Sperrungen gelten jeweils von 0 Uhr bis 6 Uhr. Der Verkehr wird in beiden Nächten über die offiziellen Umleitungsstrecken (B 295) umgeleitet.