Verkehrsunfallflucht Unbekannter stößt gegen BMW und haut ab

Die Polizei sucht nach Hinweisen zu einer Unfallflucht. Foto: dpa/Lino Mirgeler
Die Polizei sucht nach Hinweisen zu einer Unfallflucht. Foto: dpa/Lino Mirgeler

Beim rückwärts Ausparken ist ein bislang unbekannter Fahrer gegen einen BMW gestoßen. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern, machte er sich einfach aus dem Staub.

Waldenbuch - Am Donnerstagvormittag ist ein unbekannter Fahrer beim rückwärts Ausparken gegen einen BMW gestoßen. Das Auto war in der Liebenaustraße in Waldenbuch auf einem Parkplatz, der sich vor einer Metzgerei befindet, vorwärts eingeparkt.

Laut Polizeibericht konnte gegen 10.50 Uhr konnte eine Zeugin den unbekannten Fahrer beobachten, wie er gegen den BMW stieß. Anschließend fuhr der Unbekannte davon und kümmerte sich nicht um den angerichteten Sachschaden von etwa 1000 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen müsste der Verursacher zur Tatzeit mit einem sandfarbenen Skoda mit Böblinger Zulassung (BB) unterwegs gewesen sein. Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Böblingen, Telefon (07031) 13 25 00, entgegen.




Unsere Empfehlung für Sie