Am Freitagabend wurde eine 70-Jährige demente Frau als vermisst gemeldet. Die Suchkräfte fanden sie schlussendlich auf der B10 und brachten sie wohlbehalten zu ihren Angehörigen nach Hause.

Mehrere Streifenwagen und ein Polizeihubschrauber sind am Freitagabend gegen 19.00 Uhr auf der Suche nach einer 70-jährigen Frau gewesen. Die Suche befand sich im Bereich Esslingen-Rüdern.


Die Polizei berichtet, dass aufgrund der Angaben eines Angehörigen die Polizeikräfte annehmen mussten, dass sich die 70-Jährige in einer hilflosen Lage befinden könnte. Während der Suche und Alarmierung weiterer Suchkräfte meldete jemand gegen 23.00 Uhr über den Notruf eine Person, welche zu Fuß auf dem Standstreifen der B10 unterwegs war. Hierbei stellte sich heraus, dass es sich um die vermisste 70-Jährige handelte. Die Frau wurde anschließend wohlbehalten den Angehörigen nach Hause gebracht.