Vermisstenfall in Ludwigsburg Polizei sucht Domenico D.

Von ena 

Am Samstag hat er seine Wohnung in Ludwigsburg verlassen und seither ist er nicht zurück gekehrt. Nun sucht die Polizei nach Domenico D. und hofft auf Hinweise von Zeugen.

Die Polizei sucht einen 79-Jährigen Mann. Foto: dpa 2 Bilder
Die Polizei sucht einen 79-Jährigen Mann. Foto: dpa

Ludwigsburg - Am Samstag hat er seine Wohnung in Ludwigsburg verlassen, und seither ist er nicht zurück gekehrt. Nun sucht die Polizei nach Domenico D. und hofft auf Hinweise von Zeugen.

Domenico D. ist 79 Jahre alt und etwa einen Meter 60 groß. Er hat eine Glatze mit einem grauen Haarkranz. Domenico D. trägt eine Brille und hat braune Augen, auf dem linken Auge ist er allerdings blind. Seine Statur beschreibt die Polizei in ihrem Aufruf zur Öffentlichkeitsfahndung als normal bis kräftig, er wiege etwa 65 bis 70 Kilo. Als der Italiener am Samstag das Haus verließ, war er vermutlich dunkel gekleidet und trug schwarze Lederschuhe. Der 79-Jährige ist gut zu Fuß, er könnte aber auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sein

Wie die Polizei weiter mitteilt ist Domenico D. auf Medikamente angewiesen und orientierungslos. Sein Deutsch ist schlecht, unter um Umständen spreche er die Sprache gebrochen.

Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Ludwigsburg unter der Telefonnummer 0 71 41/1 89 entgegen.