Vermisstenfall in Ulm 15-Jährige wieder aufgetaucht

Von red 

Die Ulmer Polizei suchte am Freitag nach einer 15-Jährigen. Angehörige und Polizei befürchteten, dass dem Mädchen etwas zugestoßen sein könnte oder sie sich in einer hilflosen Lage befindet – dem war offenbar nicht so.

Am Freitag suchte die Ulmer Polizei nach einem 15-jährigen Mädchen. (Symbolfoto) Foto: dpa
Am Freitag suchte die Ulmer Polizei nach einem 15-jährigen Mädchen. (Symbolfoto) Foto: dpa

Ulm - Die Polizei Ulm hat am Freitag nach einem 15-jährigen Mädchen gesucht. Es war laut Polizeimeldung in einer Ulmer Klinik untergebracht. Sie verließ die Klinik am Freitag kurz vor 9 Uhr. Wie die Polizei mitteilt, kehrte das Mädchen zunächst nicht zurück – jetzt wurde es wiedergefunden.

Angehörige und Polizei befürchte zuvor, dass dem Mädchen etwas zugestoßen sein könnte oder sie sich in einer hilflosen Lage befunden hätte.

Unsere Empfehlung für Sie