VfB-Aufstiegsfeier im Stadion Rasen-Stück im Internet angeboten

Von kap 

Direkt nach dem Aufstieg des VfB haben sich einige Fans ihre persönliche Erinnerung in Form eines Stücks Rasen mitgenommen. Nun wurde ein „Blumentopf mit Rasen“ von der Meisterfeier im Internet zum Kauf angeboten.

Der Tag des Triumphes: VfB-Fans stürmen am 21. Mai den Platz in der Mercedes-Benz-Arena und lassen auch das eine oder andere Stück Rasen mitgehen. Foto: Bongarts
Der Tag des Triumphes: VfB-Fans stürmen am 21. Mai den Platz in der Mercedes-Benz-Arena und lassen auch das eine oder andere Stück Rasen mitgehen. Foto: Bongarts

Stuttgart - Der 21. Mai 2017 wird den VfB-Fans stets in freudiger Erinnerung bleiben. Als die Schwaben die Würzburger Kickers mit 4:1 aus dem Stadion schossen und somit der direkte Wiederaufstieg in die Bundesliga perfekt war, gab es für die Anhänger im Stadion kein Halten mehr.

Tausende stürmten den Platz, um mit den Spielern den Erfolg zu feiern, dabei kam es allerdings auch zu Sachbeschädigungen, vor allem das Tor in der Cannstatter Kurve musste dran glauben.

Viele Fans hatten es auf den Rasen abgesehen

Viele Fans hatten es auch auf den Rasen abgesehen, einige schienen kleine Messer mitgebracht zu haben, die von den Ordnern an den Einlasskontrollen offenbar nicht entdeckt worden waren, um sich ein Erinnerungsstück an den Aufstieg aus dem Rasen herauszuschneiden.

Manch einer hatte dabei allerdings nicht sentimentale, sondern eher finazielle Hintergedanken – diesen Rückschluss lässzt zumindest ein Eintrag bei „e-bay Kleinanzeigen“ zu. Auf dem Anzeigenportal hat ein User ein Stück des Rasens zum Verkauf angeboten. Die Beschreibung liest sich wie folgt: „Verkaufe hier einen Blumentopf mit Original Rasen aus der Mercedes Benz Arena in Stuttgart, von der Meisterfeier am 21.05.2017.“

Der User bezeichnet den Blumentopf mit Rasen als Unikat und verlangt – wie könnte es auch anders sein – 18,93 Euro für das gute Stück.