VfB Stuttgart II gegen KSV Hessen Kassel Kellerduell in der Regionalliga abgesagt

Andreas Hinkel kommt mit seiner Mannschaft vom VfB II heute nicht zum Einsatz. Foto: Pressefoto Baumann
Andreas Hinkel kommt mit seiner Mannschaft vom VfB II heute nicht zum Einsatz. Foto: Pressefoto Baumann

Die für den Samstagnachmittag angesetzte Partie des VfB Stuttgart II gegen den Tabellenletzten KSV Hessen Kassel ist abgesagt worden. Ein Blick auf den Rasen im Gazi-Stadion erklärt warum.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Um 14 Uhr hätte der Schiedsrichter das Kellerduell unter dem Fernsehturm anpfeifen sollen, doch die Inspektion des Rasens im Gazi-Stadion hat den Regionalliga-Fußball-Fans einen Strich durch die Rechnung gemacht. „Der Schiedsrichter hat sich den Platz angesehen und für nicht bespielbar erklärt,“ sagt Jens Marschall, Pressesprecher des VfB II.

Zu Gast wäre der Tabellenletzte KSV Hessen Kassel gewesen. Wann das Kellerduell nachgeholt werden kann, ist noch nicht klar. „Aber sicher nicht mehr in diesem Jahr“, erklärt Marschall.




Unsere Empfehlung für Sie