VfB Stuttgart bei Borussia Dortmund Episches Bundesliga-Spiel in voller Länge bei Sky

Von  

Das 4:4 des VfB Stuttgart bei Borussia Dortmund aus dem Jahr 2012 ist für die Fußball-Fans beider Vereine unvergessen. An diesem Montag zeigt Sky dieses legendäre Duell in voller Länge.

Christian Gentner markierte das 4:4 für den VfB Stuttgart. Foto: Pressefoto Baumann/Julia Rahn
Christian Gentner markierte das 4:4 für den VfB Stuttgart. Foto: Pressefoto Baumann/Julia Rahn

Stuttgart - Freitagabend, weit nach 22 Uhr. Im mit über 80.000 Zuschauern ausverkauften Dortmunder Stadion steht es 4:3 für die gastgebende Borussia. Die Nachspielzeit läuft. Den letzten Angriffsbemühungen des VfB Stuttgart hallt ein gellendes Pfeifkonzert der BVB-Fans entgegen. Im Strafraum landet der Ball vor den Füßen von Christian Gentner. Der gebürtige Nürtinger schlägt noch einen Haken. Und versenkt das Spielgerät unwiderstehlich im linken oberen Toreck. Ekstase im Gästeblock, Schockstarre in Schwarz-Gelb.

Lesen Sie hier: Als sich BVB und VfB den Wahnsinn vom Westfalenstadion lieferten

Kein Fußballfan, der dieses Bundesliga-Spiel am 30. März 2012 im Stadion oder vor dem Fernseher verfolgt hat, wird diesen Abend je vergessen. Zu ereignisreich, zu spektakulär, zu dramatisch war das, was sich über 90 Minuten auf dem Rasen des Signal-Iduna-Parks abgespielt hat.

Am Montagabend lässt Sky alle noch einmal am Wahnsinn von Dortmund teilhaben – und zeigt das 4:4 aus der Saison 2011/2012 in voller Länge. Von 19 Uhr an können sich nicht nur die Fans beider Vereine an eines der verrücktesten Duelle der Bundesliga-Geschichte zurückerinnern. Zu sehen ist die Begegnung auf dem Pay-TV-Kanal Sky Sport Bundesliga 2 HD.




Unsere Empfehlung für Sie