VfB Stuttgart Erstes Training mit den Nationalspielern

Die Nationalspieler wie Martin Harnik (rechts) sind beim VfB Stuttgart wieder ins Training eingestiegen. Foto: Pressefoto Baumann 81 Bilder
Die Nationalspieler wie Martin Harnik (rechts) sind beim VfB Stuttgart wieder ins Training eingestiegen. Foto: Pressefoto Baumann

Am Freitagnachmittag war es endlich soweit: Im Trainingslager in Mayrhofen konnte der VfB-Stuttgart-Trainer Alexander Zorniger zum ersten Mal seine Nationalspieler begrüßen. Nur einer fehlte noch.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Hippach - Jetzt sind sie also wieder da und stehen dem neuen Trainer Alexander Zorniger beim VfB Stuttgart zur Verfügung. Am Freitagnachmittag haben der wechselwillige Antonio Rüdiger, Vedad Ibisevic, Martin Harnik, Florian Klein, Zugang Jan Kliment, Filip Kostic und Alexandru Maxim wieder das Training aufgenommen.

Hier geht es zum Liveticker aus dem Trainingslager in Österreich

Gefehlt haben bei der Einheit lediglich Gotoku Sakai, der vor einem Wechsel zum HSV steht, Geoffroy Serey Dié, der nach Absprache mit Alexander Zorniger noch ein paar Tage länger Urlaub bekommen hat - und Daniel Didavi, der sich nach wie vor noch nicht von seinem Schlag auf den Knöchel vom Vortag erholt hat.

Für Samstag sind dann wieder zwei Einheiten angesagt, ehe dann am Sonntag der Test gegen den tschechischen Meister Viktoria Pilsen ansteht.

In unserer Fotostrecke sehen Sie die besten Bilder vom Training am Freitagnachmittag

 




Unsere Empfehlung für Sie