VfB Stuttgart gegen die SG Sonnenhof Großaspach Stuttgarts Saisonvorbereitung weiter schleppend

Holger Badstuber zeigt vollen Einsatz im Duell mit Timo Röttger. Foto: Pressefoto Baumann 15 Bilder
Holger Badstuber zeigt vollen Einsatz im Duell mit Timo Röttger. Foto: Pressefoto Baumann

Nach dem Remis gegen den Regionalligisten FV Illertissen tut sich der VfB auch im Testspiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach schwer. Gegen den Drittligisten erkämpft sich der VfB einen mühevollen Sieg.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kommt in der Saisonvorbereitung nur schleppend in Schwung.

Bei Drittligist SG Sonnenhof Großaspach erreichten die Schwaben lediglich einen mühsamen 3:1 (2:1)-Erfolg, nachdem das Team von Trainer Tayfun Korkut schon drei Tage zuvor bei Regionalligist FV Illertissen durch ein 3:3 hinter dem Erwartungen zurückgeblieben war.

Badstuber, Thommy und Akolo treffen

Für Stuttgart trafen Ex-Nationalspieler Holger Badstuber, Erik Thommy und Chadrac Akolo. Noch vor der Halbzeit konnten die Großaspacher durch Joel Gerezgiher (42.) verkürzen.

Zwei Testspiele hatte der VfB Stuttgart zuvor in der Vorbereitung bereits absolviert. Zunächst gegen den Oberligisten SSV Reutlingen (4:0), dann gegen den Regionalligisten FV Illertissen (3:3).

In unserem Liveticker gibt es die Höhepunkte des Spiels zum Nachlesen.




Unsere Empfehlung für Sie