VfB Stuttgart gegen Greuther Fürth So liefen die vergangenen fünf Duelle

Von sem 

An diesem Samstag empfängt der VfB Stuttgart die SpVgg Greuther Fürth in der zweiten Liga – dieses Duell gab es in den vergangenen Jahren einige Male, und das in unterschiedlichen Spielklassen. Wir blicken zurück auf die letzten fünf Spiele gegen das Kleeblatt.

Ernüchterung im Oktober 2009: Jens Lehmann und Serdar Tasci scheitern mit dem VfB bei Greuther Fürth im DFB-Pokal. Foto: Pressefoto Baumann 6 Bilder
Ernüchterung im Oktober 2009: Jens Lehmann und Serdar Tasci scheitern mit dem VfB bei Greuther Fürth im DFB-Pokal. Foto: Pressefoto Baumann

Stuttgart - Ja, das Spiel des VfB Stuttgart gegen die SpVgg Greuther Fürth ist ein Spitzenspiel in der noch jungen Zweitligasaison. Der Tabellenführer empfängt den Vierten, nur drei Punkte trennen das Team von Trainer Tim Walter vom Kleeblatt aus Franken. Der VfB also ist gewarnt, weil die Fürther einen überraschend starken Saisonstart hinlegten – er sollte aber auch beim Blick auf die vergangenen Duelle mit Fürth gewarnt sein.

Lesen Sie hier aus unserem Plus-Angebot: Der Wahlkampf ums Präsidentenamt beim VfB ist eröffnet

Denn in den vergangenen fünf Pflichtspielen setzte es drei Niederlagen, einmal auch als klassenhöheres Team im DFB-Pokal, als ein gewisser Markus Babbel noch VfB-Trainer war und Jens Lehmann im Tor stand.

Lesen Sie hier: So viel VfB steckt in der Champions League

Nun haben sich die Zeiten geändert, nur eines dürfte nach wie vor gelten: Unterschätzen sollte man die SpVgg Greuther Fürth besser nicht, dazu genügt ein Blick in die Vergangenheit: Die letzten fünf Duelle mit Fürth – viel Spaß mit unserer Bildergalerie.