VfB Stuttgart Gonzalo Castro und Daniel Didavi vorgestellt – Ginczek geht

Von red 

Der VfB Stuttgart hat am Freitag Daniel Didavi und Gonzalo Castro vorgestellt. Daniel Ginczek verlässt den VfB Stuttgart dagegen in Richtung VfL Wolfsburg.

Die Fans des VfB Stuttgart können sich auf Daniel Didavi und Gonzalo Castro freuen. Foto: Pressefoto Baumann 8 Bilder
Die Fans des VfB Stuttgart können sich auf Daniel Didavi und Gonzalo Castro freuen. Foto: Pressefoto Baumann

Stuttgart - Jetzt ist es offiziell. Der VfB Stuttgart hat am Freitag Gonzalo Castro vom BVB und Daniel Didavi vom VfL Wolfsburg als Neuzugänge vorgestellt. Zudem hat VfB-Sportdirektor Michael Reschke den Wechsel von Daniel Ginczek zum VfL Wolfsburg bekanntgegeben.

Bei der Pressekonferenz (hier gibt es alle Aussagen im Liveticker) saßen die beiden Zugänge gleich gemeinsam auf dem Podium und beantworteten die Fragen der Pressevertreter.

Daniel Didavi erhält beim VfB die Rückennummer 10, die er bereits vor seinem Wechsel weg vom VfB inne hatte. Gonzalo Castro trägt zukünftig die Nummer 8.




Unsere Empfehlung für Sie